Beim Bau entstehen in der Regel außerordentlich kostbare Werte, die einen entsprechend effektiven Schutz verdienen. Mit unseren leistungsstarken Versicherungslösungen wie der Bauherrn-Haftpflicht oder der Bauleistungsversicherung bleiben Ihre Interessen im Bauwesen umfassend gewahrt.

Bauherrn-Haftpflicht

Verlässliche Sicherheit für wachsende Werte.

Baustellen sind Orte regen Betriebs, die viele mögliche Gefahrenquellen wie Personen- und Sachschäden mit sich bringen. Grundsätzlich haften Sie bei Bau- und Sanierungsarbeiten auf dem versicherten Grundstück auch für die Auswahl geeigneter Personen zur Durchführung dieser Arbeiten und deren Überwachung. Führen Sie Bauarbeiten in eigener Regie durch, haften Sie auch bei Unfällen der mithelfenden Personen. Berufsgenossenschaft und Krankenkasse können bei Nichtbeachtung der Unfallverhütungsvorschriften Regressforderungen an Sie stellen.

Profitieren Sie von der Sicherheit einer Bauherrn-Haftpflichtversicherung der Allianz Generalvertretung Kundler und schützen Sie sich vor unkalkulierbaren finanziellen Risiken und wehren Sie unberechtigte oder überhöhte Ansprüche ab.

  • Versichert sind Personenschäden (Heilbehandlungskosten, Schmerzensgeld), Sachschäden (Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten) und Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens (Verdienstausfall, Nutzungs- oder Gewinnausfall).
  • Versichert wird Ihre gesetzliche Haftpflicht wegen Personen- und Sachschäden, für die Sie als Bauherr bei Verletzung der Ihnen obliegenden Pflichten von Dritten in Anspruch genommen werden können.
  • Die Allianz prüft im Schadensfall, ob Sie haftpflichtig sind und ob die Höhe der Ansprüche gerechtfertigt ist. Bei berechtigten Ansprüchen zahlt die Allianz bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssummen.
  • Unberechtigte oder überhöhte Ansprüche wehrt die Allianz für Sie und die Versicherten ab, notfalls vor Gericht.

Wir beraten Sie gerne persönlich zu allen Fragen bezüglich der Bauherrn-Haftpflicht! Rufen Sie uns an!

Bauleistungsversicherung

Die individuelle Vorsorge für eine Vielzahl an Risiken.

Als Bauherr tragen Sie ein hohes finanzielles Risiko und sind für einen großen Teil der Schäden auf Ihrer Baustelle verantwortlich. Kommt es z. B. zu einer vollgelaufenen Baugrube oder zu fehlerhaften Ausführungen, sind erhebliche Kosten keine Seltenheit. Besser, Sie sorgen gegen solche Risiken mit einer Bauleistungsversicherung der Allianz Generalvertretung Kundler individuell und effektiv vor.

  • Versichert sind alle Bauleistungen, Baustoffe und Bauteile für den Roh- und Ausbau oder für den Umbau des versicherten Gebäudes.
  • Versicherungsschutz besteht beispielsweise bei Schäden durch höhere Gewalt, Diebstahl fest eingebauter versicherter Teile, Vorsatz oder Vandalismus.
  • Versicherungsnehmer sind Sie als Bauherr oder auch Generalunternehmer. Mitversichert sind die von Ihnen beauftragten Unternehmer und Bauhandwerker.
  • Die Kosten für eine Bauleistungsversicherung können auf die ausführenden Firmen umgelegt und von der Steuer abgesetzt werden.
  • Da die Bauleistungsversicherung nicht nur die Risiken des Bauherren deckt, sondern auch die der Bauunternehmer, Bauhandwerker und Nachunternehmer, wird ein Streit über Schuld und Zuständigkeit oder ein eventueller Stillstand auf der Baustelle vermieden.

Rufen Sie uns gleich an! Wir beraten Sie gerne persönlich zu allen entstehenden Fragen!

Feuerrohbauversicherung

Effektiver Schutz gegen Brände, Blitzschläge und Explosionen.

Natürliche Kräfte stellen eine mitunter existenzielle Bedrohung für Bauvorhaben dar. Nutzen Sie daher die wirksame Feuerrohbauversicherung der Allianz Generalvertretung Kundler! Als ein wichtiger Bestandteil in unserem Bauwesen-Portfolio greift diese während der Bauzeit und versichert Ihre Gebäude zu 100 % gegen Schäden, die durch Brand, Blitzschlag oder Explosionen verursacht werden. Darüber hinaus umfasst die Kostendeckung Handwerkerleistungen, Dekontaminierungskosten und weitere Aufwendungen für die Schadensbeseitigung.

Die Zeichnung einer Feuerrohbauversicherung ist nicht nur ausschließlich im Interesse des Bauherren, sondern auch im Interesse der Kreditinstitute, die das laufende Bauvorhaben finanzieren. In der Regel verlangt das baufinanzierende Institut eine Feuerrohbauversicherung, bevor Darlehen gewährt bzw. nach Baufortschritt ausgezahlt werden.

  • Nach Sichtung der Bauunterlagen bzw. Ermittlung der Versicherungssumme erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
  • Die Feuerrohbauversicherung über unsere Generalvertretung ist in der Regel während der Bauzeit kostenneutral und endet mit der Bauzeit. Anschließend wandelt sie sich in eine übergehende Wohngebäudeversicherung, so dass Sie nahtlosen Versicherungsschutz erhalten und keine Versicherungslücke entsteht.
  • Wir haben bereits tausende von Bauvorhaben in Deutschland versichert – vom Einfamilienhaus bis zum Industriegebäude – nutzen Sie die Expertise der Allianz Generalvertretung Kundler!